In Featured

Noch ein Blog?

Portait von Nero & Angelique

Das habe ich gedacht, als mir zum ersten Mal der Gedanke kam mich an einen eigenen Blog heranzuwagen. Es gibt schon so viele & eigentlich bin ich auch ganz glücklich mit meinen 2.000 Zeichen auf Instagram. Eigentlich. Meistens zumindest. Aber da war er nun. Der Gedanke in meinem Kopf & er wuchs.

Neugierig? Auf jeden Fall! Alles wissen können, kann aber niemand. Aber auch immer alles einfach so glauben was uns so erzählt wird? Mag ich auch nicht. Berichte aus unserem Alltag wirst du hier auf dem Blog nicht finden. Ich werde weiterhin auf Instagram über den gemeinsamen Weg & die Entwicklung mit Nero berichten. Hier möchte ich meine gesammelten Erfahrungen mit dir teilen, über Produkte berichten die uns begleiten & gute Ideen für den Stallalltag weitergeben. Ich will nicht zum drölfzigesten Mal über dasselbe Mähnenspray berichten, sondern hoffe, hier eine kleine interessante Plattform für Neues zu erschaffen.

Hey Du, wer ist denn „ich“?

Ich heiße Angelique & bin Pferdemädchen seit meine Eltern gesagt haben „das ist nur eine Phase“. Heute findet man mich entweder in der Werbeagentur oder auf dem Ponyhof. Mit dem Kopf über neuen Konzepten & allzu oft in den Wolken. Mit dem Herz bei meiner Familie oder auf dem Pferd. & mit den Gedanken sicher schon beim nächsten Blog-Post. Mittlerweile habe ich auch meine eigene Tochter in den Reiterstiefelchen & gemeinsam erobern wir jeden Tag die Pferdewelt.

An meiner Seite seht ihr meinen wundervollen Nero. Mein in Erfüllung gegangener Traum von einem eigenen Pferd. Auch wenn ich damals eher nach einer kompakten Stute gesucht habe, ist er doch DAS perfekte & einzige Pferd für mich. Er holt das Beste aus mir raus & gemeinsam wachsen wir über uns hinaus.

Share Tweet Pin It +1

Angelique

Dressurreiterin ohne Plan, aber mit viel Liebe auf der Suche nach dem „richtigen" Weg ins große Viereck. Dabei nicht zu scheu über den Tellerrand hinauszudenken

Previous PostFÜR JEDEN TOPF DER PASSENDE DECKEL
Next PostSTOP TALKING – Keine Ausreden mehr

2 Comments

  1. Anna
    2 Jahren ago

    Genau die selben Gedanken hatte ich auch ☺ Dein Blog ist super schön geworden und dieser Beitrag so toll zu lesen Ich freue mich auf alles Weitere!

    Reply
    1. Angelique
      2 Jahren ago

      Vielen lieben Dank! Dein Blog ist aber auch richtig klasse. Da werde ich auf jeden Fall auch regelmäßig vorbei schauen.

      Reply

Leave a Reply